Startseite > Oase des Friedens > Das Dorf

Das Dorf

Deutsch | English | français | עברית | magyar | italiano

Neve Shalom/Wahat al-Salam (NS/WAS) ist eine 1972 gegründete Dorfkooperative, in der jüdische und palästinenische Bürger Israels miteinander leben. Sie liegt gleichweit entfernt von Tel Aviv, Jerusalem und Ramallah. Die erste Familie zog 1977 auf den Hügel; bis 2001 ist das Dorf auf ca. 40 Familien angewachsen.


Die Mitglieder von NSWAS sind der lebendige Beweis dafür, daß friedliche Partnerschaft zwischen Juden und Palästinensern in einer auf Toleranz, gegenseitiger Achtung und Zusammenarbeit beruhenden Gemeinschaft möglich ist. NSWAS setzt diese Idee in verschiedenen Bereichen in praktische Arbeit um:

Das Dorf

Neve Shalom/Wahat al-Salam (NSWAS) ist eine 1972 gegründete Dorfkooperative, in der jüdische und palästinenische Bürger Israels miteinander leben. Sie liegt gleichweit entfernt von Tel Aviv, Jerusalem und Ramallah. Die erste Familie zog 1977 auf den Hügel; bis 2001 ist das Dorf auf ca. 40 Familien angewachsen.

Die Mitglieder von NS/WS sind der lebendige Beweis dafür, daß friedliche Partnerschaft zwischen Juden und Palästinensern in einer auf Toleranz, gegenseitiger Achtung und Zusammenarbeit beruhenden Gemeinschaft möglich ist.

  • Der Gründer: Bruno Hussar

    Wahat al-Salam - Neve Shalom wurde von dem Dominikanerpater Bruno Hussar gegründet mit der Absicht, einen Ort zu schaffen, wo die Leute dieses Landes trotz nationaler und religiöser Unterschiede zusammenleben können, und in dem Erziehungsarbeit für den Frieden betrieben wird.


print mail.gif, 1 kB

Portfolio

facebook
mail.gif, 1 kB

Artikel


Aktivitäten verfolgen RSS 2.0 | Sitemap | SPIP | Creative Commons License
All original content licensed under a Creative Commons Attribution 2.5 Israel License.