Startseite > Oase des Friedens > Freunde von Wahat al-Salam - Neve Shalom > Der deutsche Verein Freunde von Neve Shalom/Wahat al Salam > Rundbrief > Zwischeninformation - Januar 2017

Zwischeninformation - Januar 2017

Montag 16. Januar 2017

Wie schön, wenn man trotz allem das neue Jahr so beginnen kann:

Eyas Shbeta, Gemeindedirektor von Neve Shalom – Wahat al Salam, schrieb uns am 28. Dezember 2016:

„Liebe Freunde,
In diesen schwierigen und verrückten Zeiten … ist der einzige Ort, in dem Juden und Araber weiterhin darum ringen friedlich zusammen zu leben, unser Dorf Neve Shalom – Wahat al Salam.

Gestern Abend hat die Versammlung der Dorfmitglieder 10 neue Familien in die Dorfgemeinschaft aufgenommen – zehn von hunderten, die einen Antrag gestellt hatten. Wenn wir nur genug Raum hätten weiter zu wachsen, könnten wir das ganze Tal füllen mit Männern und Frauen, Juden und Arabern, die bereit sind miteinander in Frieden zu leben, das Land miteinander zu teilen und gleichberechtigt miteinander Entscheidungen zu treffen.

Sie alle helfen uns, dies in die Tat umzusetzen.

In Frieden und mit den besten Wünschen für die kommenden Jahre

Eyas Shbeta“

Download PDF:

PDF - 410.2 kB

In der gleichen Rubrik

0 | 5

facebook

PayPal

Druckversion

print


Kontakt

mail.gif, 1 kB


Aktivitäten verfolgen RSS 2.0 | Sitemap | SPIP | Creative Commons License
All original content licensed under a Creative Commons Attribution 2.5 Israel License.